Vom TV verheimlicht: Aufstände in Paris

Paris Immigrants Riot

Published on Feb 17, 2017

Pairs used to be a beautiful and romantic city that attractive to many countries…But not anymore

Advertisements

5 Gedanken zu “Vom TV verheimlicht: Aufstände in Paris

  1. Der Springer

    Das ist doch die typische Handschrift des Merkelregimes. Gibt es nur noch „gekaufte Journalisten“? Ist gerade dieser Berufsstand eine Ansammlung von Duckmäusern ? Die Politschergen möchten auf gar keinen Fall Bilder im TV von aufmüpfigen Negern haben. Ist aber bittere Realität ! Es gibt aber zum Glück genug „aufgeweckte“ Bürger,die andere Infoquellen haben,als die staatliche Verblödung von Tagesschau und Heute. Nachrichten zu unterlassen ist auch Pressezensur. Der Hosenanzug braucht gar nicht andere Länder zu zensieren wo es Zensur gibt. Erst mal „zu Hause“ aufräumen !!!

  2. Prognostiker

    Es gibt sie zwar, die genug aufgeweckten Bürger, die nicht nur den Mainstream als Bezugsquelle nutzen und wohl immer mehr. Trotzdem ist deren Anteil nach meinen Feststellungen und Erfahrungen immer noch erstaunlich tief. Der Durchschnitts-Michel bezieht seine Weisheiten, wenn überhaupt, zum grössten Teil aus der Glotze und wie diese gesteuert ist, dürfte hinlänglich bekannt sein. Was nicht in der Glotze berichtet wird, darüber haben die meisten Michels Null Ahnung. Daher darf man die Beeinflussung des Mainstreams keinesfalls unterschätzen, im Gegenteil. Leider ist es so wie es ist. Entsprechend werden wohl auch die Ergebnisse der Bundestagswahlen im Herbst 2017 ausfallen. Zwar gehe ich davon aus, dass die Merkel keine Mehrheit mehr für eine Wahl als Kanzlerin schaffen wird, dafür aber der ex Buchhändler Schulz unter Mithilfe der Grünen und der Linken. Ob dies in eine positivere Richtung für Deutschland führen wird, wage ich mehr als ernsthaft zu bezweifeln. Von der AfD sind nach meiner Einschätzung keine grossen Sprünge zu erwarten, diese Partei ist gerade daran, sich selbst zu zerfleischen und zu zerlegen.

  3. Vidar

    Irgendwer produziert hier fleißig Videos von angeblichen Aufständen.
    Bitte nicht falsch verstehen. Aber:
    In fast allen verlinkten Videos ziehen Leute in T-shirts durch die Straßen, Die Die Bäume stehen im vollen Saft, teilweise Bilder die aus dem letzten Sommer bekannt sind.
    Meines WIssens nach liegt Frankreich auf der Nordhalbkugel, das oben verlinkte Video kann keinesfalls aktuelle Geschehnisse aufzeigen.

    1. Hadesliebhaber

      Stimmt! Ausser die schon ueblichen und „normalen“ „Aufstaende“ ist in Frankreich wirklich nicht viel los. Es wird alles aufgebauscht. Unruhen gab es die letzten Jahre immer mal wieder, aber dass ist dann jedesmal auch wieder eingeschlafen. Frankreich ist noch ein ganzes Stueck vom Buergerkrieg entfernt. Ausserdem gibt es ja auch kaum noch Franzosen, es wurde viel vermischt und diese Migranten und deren Nachzuegler hocken ueberall in Behoerden, sind beim Millitaer,oder bei der Polizei.

  4. Frank B.

    Und genau das war doch der Plan der Politik. Nichts passiert hier durch Zufall. Wieder ein Grund mehr für mehr „Sicherheit“, Kameras und Einschränkung der Rechte des Menschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s