Wiener Kulturbereicherung: Bewaffnete Bande terrorisiert und beraubt Passagiere in Bussen

Krone:

Bewaffnete Jugendgang attackiert Opfer in Bussen

Eine achtköpfige Jugendbande verbreitet derzeit in Wien Angst und Schrecken: Zumindest drei Opfer wurden bereits in Bussen mit Waffen darunter Elektroschocker und Schlagringe eingeschüchtert, mit Schlägen traktiert und ausgeraubt.

Wir leben im Zeitalter des erweiterten Kulturbegriffs. Niemand kann leugnen:

Auch Schimmelkultur oder Bakterienkultur ist jeweils eine Kultur.

Kulturbereicherung auch in Paris:

Paris: Aufstände in Hauptstadt – Gebäude in Brand gesetzt, Polizei angegriffen
Advertisements

Ein Gedanke zu “Wiener Kulturbereicherung: Bewaffnete Bande terrorisiert und beraubt Passagiere in Bussen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s