Nicht mein Präsident: Wer von weniger als 1000 *gewählt* wurde kann nicht Vertreter von 80 Millionen sein

Welche Figur an der Spitze der OMF-BRD  (Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft BRD) steht ist mir seit Heinemann völlig egal. Keine dieser Existenzen, von denen bislang der in gottloser Unzucht lebende Pfaffe Gauck der übelste war, hat die Legitimation ein Volk von 80.000.000 zu vertreten.

Zuerst:

„Der SPD-Politiker Frank-Walter Steinmeier wird zwölfter Bundespräsident Deutschlands.

Die Bundesversammlung wählte den 61-Jährigen am Sonntag in Berlin mit 931 von 1239 gültigen Stimmen zum…

Oberfrech ist es daß das Regime  angesichts dieser krassen Nichtdemokratie ständig faselt daß wir angeblich in einer *Demokratie* lebten.

Gültig war das Wahlium gestern mit Steinmeiers Annahmererklärung um 14.20.
Wer weiß was das bedeutet der weiß was es bedeutet: Während das Schiff OMF-BRD auf den Eisberg gelenkt wird wechselt die Reederei die Galionsfigur.

Das gelbe Forum:

Demokratie am Ende, Steinmeiers Ernennung.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Nicht mein Präsident: Wer von weniger als 1000 *gewählt* wurde kann nicht Vertreter von 80 Millionen sein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s