Mit Leitmedien manipulieren Globalisten

ET:

Putin: Europäische Leitmedien sind zu „Manipulationsinstrument für die öffentliche Meinung geworden“

Lügenmedien

Endziel ist der Sklavenplanet auf dem eine winzig kleine Parasitenschicht die Tyrannei über alle anderen ausübt.

Um dieses Ziel zu erreichen muß alles zerstört werden das Halt gibt und Orientierung vermittelt:

  • Ehe durch Propagierung jeder Perversion.
  • Familie durch Verächtlichmachung und Bewerbung des Lebensstils von Sodom.
  • Geschlecht durch Schulunterricht bei dem Kinder weder Schreiben noch Rechnen zu praktizieren lernen sondern den Arschfick.
  • Christentum wird zerstört von der freimaurerisch durchseuchten Spitze des Vatikans selbst – im Gegensatz dazu das russisch-orthodoxe Christentum, was einer der Gründe ist warum die Lügenmedien so sehr gegen Russland hetzen.
  • Europäische Kultur wird zerstört unter anderem mittels implizit und subkutan vermittelter „Werte“ im TV (Kriminalkommissare sind dort heute durch die Bank bildungslose psychisch kranke Proleten, Musterbeispiel der ungebildete Fettsack vom Tatort Münster, Beispiel vor ihm der Proll Schimanski – damals begann es daß im deutschen TV immer wieder Neger durch das Bild huschten, das war eine subkutane Vorbereitung [Fachausdruck: „Seeding“]).
  • Ganz enorm wichtig ist die Zerstörung und Zersetzung des Kunstbegriffs! Das sieht man an praktisch allen Produkten Hollywoods und überhaupt des zeitgenössischen Films, man sieht es an Ausstellungen, Preisverleihungen, Rezensionen. Generell gilt: Was in jeder Hochkultur als Dreck angesehen wurde das wird heutigentags als „Kunst“ ausgegeben! Diese Verdrehung gilt bei Malerei, Plastik, Fotos, Filmen, Literatur, Musik, Theater und auch bei Architektur.
  • Durch die technische Präsentation von TV-Programmen werden die Gehirne der Konsumenten absichtsvoll paralysiert, hypnotisiert und gelähmt: Durch abartig schnelle Schnitte (die vorsätzlich an Gerhirnfrequenzen angepaßt sind und sie hervorrufen alias „triggern“), gepaart mit Farbwechseln wird direkt auf das Gehirn eingewirkt. Das merken Leute, die keinen Fernseher haben sofort, wenn sie einmal – z. B. im Krankenhaus – dieser Scheiße ausgesetzt sind. Die anderen merken es garnicht mehr weil sie nach diesen Reizen süchtig (gemacht) wurden.
  • Sprache wird primitivisiert. Dazu werden ihre Regeln extrem vereinfacht. Heute werden bei uns mehr Bücher geschreddert als beim Verbrecher Hitler verbrannt wurden. Das heutige Büchervernichten geschieht heimlich. Aus Bibliotheken werden Klassiker entfernt weil sie angeblich „sprachlich veraltet“ sind. In Wahrheit geht es um deren Inhalt. alte Sprachen werden nur noch formal unterrichtet. Musterbeispiel ist der inhaltlich grotesk ausgedünnte Lateinunterricht.
  • lebendige historisch organisch gewachsene Kultur, Heimat, Volk und Nation wird detruiert durch millionenfachen Import von Kulturstörern, denen Vollpension und Bargeld aus Kassen geschenkt wird in die sie niemals etwas einzahlten.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Mit Leitmedien manipulieren Globalisten

  1. Hoffender

    Da ist wohl nur würdig und gerecht, dass eine solch verkehrt tickende verkommene Idioten-Gesellschaft ihre Daseinsberechtigung verwirkt und durch etwas anderes abgelöst wird. Ich bin guter Hoffnung, dass ich den Untergang noch miterleben darf.

  2. Magnetpendel

    Die ganze Nacht wieder Hitler bei n-tv und N24,
    weil deutsch gleich Nazi sein soll.

    Kaum noch ein Werbespot ohne Hauttyp-V-Sportsfreund.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s