Krasses konkretes Beispiel wie verkommen Deutschlands Schulwesen ist

In Asien wird gelernt. In China und Singapur lernen Schüler was in ihre Köpfe hereingeht.
(Dazu passen diese persönlichen Erlebnis:
1. Vergangene Woche ging ich zu einer Packstation. Es stand dort eine Chinesin. Sie fragte mich in perfektem und akzentfreiem Deutsch etwas. Sie sprach besser Deutsch als es viele Deutsche tun.
2. Im August 2015 kam eine Chinesin zum Studieren nach Deutschland. Sie sprach im August bei ihrer Ankunft genau zwei Wörter Deutsch, nämlich „Hallo“ und „Danke“. Sie war als Untermieterin bei einer Deutschen untergebracht undsie lernte in ihrem Zimmer bevor das Vorlesungssemester begann. Nach sechs Wochen unterhielt sie sich mit ihrer Zimmerwirtin auf Deutsch. Nach weiteren sechs Wochen las sie Goethe. Nach einem halben Jahr war sie mindestens auf dem Level B1.)

1910 war Deutsch die weltweite Sprache der Wissenschaft. Deutsche Schulen waren das Modell das weltweit nachgeahmt wurde. Es gab in Deutschland keine Analphabeten, heute geben Politgauner selber zu daß wir mehr als 7,5 Millionen Leute im Land haben, die nicht fähig sind zu lesen, das war wohlgemerkt noch bevor die Zudringlingsflut sich zu uns ergoß!
1910 kamen die meisten Nobelpreisträger aus Deutschland. Heute leben wir von der Substanz, die wir verzehren während die Infrastruktur zerfällt und sogar in deutschen Großstädten der Zugang zum Internet um den Faktor 10 langsamer ist als in China!
Der deutsche Export beruht auf dem was Deutsche früher in den Schulen und in der Ausbildung lernten. Der deutsche Export ist das Resultat von immateriellen Faktoren die einstmals an deutschen Schulen vermittelt wurden. Jeder Volksschulabgänger konnte 1910 nach acht Schuljahren besser rechnen und Deutsch lesen als es heute die meisten Abiturienten können. Das Abitur wurde ab dem Regime des Vaterlandsverräters Whisky-Willy alias Brandt inhaltlich immer stärker verwässert und immer leichter gemacht. Musterbeispiel ist die inhaltliche Auszehrung des Unterrichtsfaches Latein, sofern es überhaupt noch unterrichtet wird: Wo früher differenziert wurde ob kleines Latinum oder großes Latinum und wo natürlich das große Latinum die größeren Ansprüche stellte da gilt heute die inhaltlich um mehr als die Hälfte des Wortschatzes des früheren kleinen Latinums geschrumpfte Lächerlichkeit als einheitliches Latinum! Mit den fragmentarischen Kenntnissen, die das zu Unrecht „Latinum“ genannte heutige Latinum vermittelt ist es absolut unmöglich irgendeinen der klassischen Autoren zu lesen.

Ausbilder in Handwerk und Industrie raufen sich die Haare angesichts der Wissenslücken der Lehrlinge, angesichts deren mangelnder Beherrschung der deutschen Sprache, angesichts der Unfähigkeit der Lehrlinge zum Rechnen. (Es ist entlarvend daß aus dem Subjekt „Lehrling“ der zum  Objekt entwürdigte „AZUBI“ aka Auszubildender gemacht wurde – schon diese Wortwahl zeigt die Entwürdigung die den jungen Menschen heute in Deutschlands Ausbildungssystem widerfährt.)
Produkte, die früher in Deutschland hergestellt wurden werden schon seit langem in besserer Güte in Asien – bezeichnenderweise nicht in Afrika, warum wohl? – hergestellt, als da beispielsweise wären: Fernseher, Radios, Monitore, Rechenanlagen, Rechenschieber alias Rechenstäbe bzw. Taschenrechner, Fahrräder, Chips, Kameras, Motorräder, Schiffe, Flugzeuge.
Nur zur Erinnerung: Deutschland war das führende Land für Kameraherstellung gewesen.
Was Deutschland heute noch exportiert wird in Bälde von asiatischen Ländern in besserer Qualität und zu günstigeren Preisen angeboten weil in diesen Ländern die Bildungsbasis vorhanden ist die in Deutschland immer schneller und immer stärker zerstört wird.

PI:

Hamburg: Schulsenator hievt Mathenote per Erlass nach oben

Weil Hamburger Schüler bei einer Testklausur für das kommende Zentralabi in Mathe mit Durchschnitt 3,9 miserabel abschnitten, ließ Schulsenator Ties Rabe (56, SPD) per Erlass eine vor Weihnachten geschriebene Klausur um eine Note nach oben korrigieren. Ein entsprechender Brief ging an alle Schulleiter. Die Testklausur zählt beim Abitur mit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s