Berliner Großflughafen BER: Eröffnung wieder verschoben

Der Flughafen wurde benannt nach dem Säufer „Whisky-Willy“ Frahm, der auch von der psychoaktiven Droge Nikotin abhängig war. Wohl zu Ehren der Folgen seines Alkoholmißbrauchs nannte sich Frahm zum „Brandt“ um.
Was kann bei einem Projekt herauskommen, das nach einer solchen Gestalt benannt ist?

Wieder Schiebung in Berlin

Focus:

Berliner Pannen-Flughafen: BER-Eröffnung erneut verschoben

… Die angepeilte Eröffnung Ende 2017 sei nicht zu stemmen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Berliner Großflughafen BER: Eröffnung wieder verschoben

  1. Der Springer

    Dieses Projekt ist das beste Beispiel,das Deutschland nichts mehr geschissen bekommt. Überhäufen sich mit immer mehr Vorschriften und Reglementierungen das am Ende Keine Sau mehr durchblickt. Dieses Projekt ist Sinnbild für ein handlungsunfähiges Land,wo in Führungspositionen nur noch Vollpfosten sitzen. Vergleichbar mit einem Menschen,der über seine eigenen Füße stolpert,aber unfähig ist zu laufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s