Informatiker fragt wofür „unsere“ Regierung da ist und erkennt die Antwort

Hadmut Danisch:

Wir schaffen das… nicht. Die Resignation vor den trüben Tassen

……

Terroristen können hier im Prinzip tun und lassen, was sie wollen, völlig unbehelligt.

Selbst gewöhnliche Kriminelle haben nichts mehr zu befürchten. Die müssen auch keine Steuern zahlen oder sowas, dürfen da ganze Stadtteile übernehmen und so weiter.

Aber wehe, es äußert mal einer Kritik. Dann schlägt sofort die Hate-Speech oder neuerdings Fake-News-Keule zu, dafür soll’s Knast geben.

Der Kanzler ist im Berliner Führerbunker und weiß daß Steiner alles wieder „in Ordnung“ bringt

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Informatiker fragt wofür „unsere“ Regierung da ist und erkennt die Antwort

    1. Klaus P.

      Das alles wird verursacht durch die ÖRR-Verdummungsmedien, durch die Lumpen- und Lügenpresse, durch drittklassiges und unfähiges Politpersonal. Da wird das sauer verdiente Geld der Steuerzahler für jeden Blödsinn aus dem Fenster geschossen. Das ganze dient dem erklärten Ziel der Bevölkerung die Augen und Ohren zuzukleistern damit die weltweit jeden Tag begangenen Schwerstverbrechen nicht ans Tageslicht kommen.

  1. „Unsere“ Regierung hat die Hauptaufgabe das Land mit Moslems und Negern zu fluten. Die eigene Bevölkerung ist nur drittrangig und wird als überaus lästig empfunden. Eine Meinung,die nicht mit dem Regime übereinstimmt, wird nicht toleriert. Deutschland im Jahr 2016 !!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s