Heute vor dem Kanzleramt Mahnwache, 18 Uhr, für die Opfer des Terroranschlags

Sezession:

Mahnwache vor dem Kanzleramt – ein Aufruf

Der Anschlag in Berlin hat unser Land in seiner traditionell friedlichsten Zeit getroffen – vor Weihnachten. Zwölf Tote und fünfundvierzig Verletzte sind die Bilanz eines Angriffs auf Wehrlose.
Advertisements

Ein Gedanke zu “Heute vor dem Kanzleramt Mahnwache, 18 Uhr, für die Opfer des Terroranschlags

  1. Hadesliebhaber

    TERRORVERDÄCHTIGER ANIS AMRI
    Als Gefährder bekannt – und trotzdem nicht abgeschoben Der Terrorverdächtige von Berlin war als islamistischer Gefährder eingestuft, wurde monatelang observiert. Je mehr über Anis Amri bekannt wird, desto absurder wirkt, dass er nicht abgeschoben wurde.Das Verhalten des Terrorverdächtigen erinnert an das eines der Attentäter von Paris, der nach dem blutigen Angriff auf die Redaktion von „Charlie Hebdo“ seinen Ausweis im Fluchtauto „verlor“. Terrorexperten glauben hierbei nicht an Zufall. Das Hinterlassen eines Dokuments, das den Täter verrät, kann man auch als dessen Bekenntnis zur Tat werten – und nicht als Dummheit. https://www.welt.de/politik/deutschland/article160509446/Als-Gefaehrder-bekannt-und-trotzdem-nicht-abgeschoben.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s