Auf dem Euro rutscht die Todeszone Eurozone ins Verderben

Durch den Euro sind Griechenland, Portugal, Italien, Spanien, Frankreich und besonders Deutschland ärmer geworden. Aus Deutschland wurden Hunderte Milliarden an fremder Länder Banken verschoben während in Deutschland wegen Geldmangel Straßen, Brücken, Schulen, Rohre, Eisenbahnwege, Kanäle verfallen.

Goldmoney:

Why Europe must end in tears

The latest consequence of economic mismanagement in Europe was the failed attempt at constitutional reform in Italy this week.

The Italian people have had enough of their government’s economic failure, and is refusing to give it more power.

The EU and the euro project have been an economic disaster for all participants, including Germany, which will eventually be forced to write off the hard-earned savings she has lent to other Eurozone members. We know, with absolute certainty, that the euro will self-destruct and the Eurozone will disintegrate.

Deutschlandrausauseuro

Advertisements

Ein Gedanke zu “Auf dem Euro rutscht die Todeszone Eurozone ins Verderben

  1. Prognostiker

    Gut Ding will immer eine gewisse Weile haben. Veränderungen einmal geschaffener, verkrusteter Strukturen geschehen nicht von heute auf morgen. Viel zu viele klammern sich daran, weil sie davon in irgend einer Weise profitieren. Aber lange wird sich die Missgeburt Euro nicht mehr halten können. Höchstens noch drei bis maximal vier Jährchen und mit dem Fall des Euros wird nicht lange danach auch das Monster EU wie man es heute noch kennt, auf dem Müllhaufen der Geschichte landen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s