Berlin: Zudringlingsbande tritt Frau von hinten Treppen von S-Bahn-Station herunter, Video

Das ist Kulturbereicherung?

Zuerst:

Berlin: Südländer-Gang tritt eine Frau brutal die Treppe in einer S-Bahn Station herunter

Berlin. Durch ein der „Bild-Zeitung“ vorliegendes privates Video ist eine unfaßbare Gewalttat aus Berlin-Neukölln heute an die Öffentlichkeit gedrungen: in der Nacht zum 27. Oktober dieses Jahres ging eine junge Frau (26) die Treppe zum Bahnsteig der U8 an der Hermannstraße hinunter. Dann passiert es: „Völlig unvermittelt tritt ihr ein Mann von hinten in den Rücken. Er bringt das Opfer in Lebensgefahr – und zieht mit seinen Kumpels von dannen.“ („Bild“)

godzilla5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s