In Neuss sind Deutsche Bürger zweiter Klasse: Neuss bevorzugt Zudringlinge vor Deutschen

Schafft das Kucksei des Grundgesetzes ab. Wir können und wollen nicht die gesamte vierte und dritte Welt bei uns beherbergen und mit Vollpension plus umfassender zahnärzlicher und medizinischer Versorgung plus Bargeld und kostenlosen Eintrittskarten beschenken.

PI:

Neusser Bibliothek: Nur für „Flüchtlinge“ gratis

Da werden für Menschen, die vermutlich nur bruchstückhaft der deutschen Sprache mächtig sind, vielleicht noch nicht einmal richtig lesen und schreiben können, Bibliotheksausweise zur Verfügung gestellt, während deutsche Mütter für den „Luxus“ bezahlen müssen, sich Vorlesebücher für ihre Kinder entleihen zu dürfen. Lese- und Kulturförderung auf Neudeutsch oder einfach: SPD-Bildungspolitik. …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s