Asylanten kosten Krankenkassen Milliardensummen

Zuerst:

Krankenkassen fordern 2,3 Milliarden Euro für die Versorgung von Asylanten

…  Ein Großteil dieser Asylbewerber sei zunächst auf Hartz IV angewiesen, ein derartiger Anstieg der Versicherten in der Grundsicherung stelle die Kassen vor große Probleme. Die Krankenkassen erhielten sowieso schon „seit Jahren […] zu wenig Geld für die medizinische Versorgung von Hartz-IV-Empfängern“, sagt Kailuweit gegenüber der „Wirtschaftswoche“.

2 Gedanken zu “Asylanten kosten Krankenkassen Milliardensummen

  1. Hadesliebhaber

    Düren Streit um falsch geparktes Auto eskaliert – Zehn Polizisten verletzt In Rage über ein Knöllchen für sein falsch geparktes Auto soll der 46-jährige Halter nebst Sohn und weiteren Männern zehn Polizisten verprügelt haben. Der Mann stürmte im rheinischen Düren mit seinen Söhnen auf die Straße, als ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes zur Tat schreiten wollte. Weil die Männer den Beamten bedrohten, rief dieser die Polizei.
    Als die Polizei anrückte, gingen die Männer „mit roher Gewalt und Aggression“ auf die Beamten los, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Auf zehn Polizisten wurde so sehr eingeprügelt, dass sie im Krankenhaus behandelt wurden. Ein Beamter wurde ernsthafter verletzt und musste im Krankenhaus bleiben. Die Polizei teilte nicht mit, wie viele Männer insgesamt über die Polizisten herfielen. http://www.focus.de/panorama/welt/dueren-streit-um-falsch-geparktes-auto-eskaliert-zehn-polizisten-verletzt_id_6199180.html

  2. Dies wird die Politmafia aber niemals öffentlich zugeben. Alles was mit Zudringlingen zu tun hat wird schöngeredet. Die Deutschen werden von den Politikern und der Lügenpresse so verarscht,wie es nur in Diktaturen vorkommt . Ein Teil unserer Führung war ja bei Honecker in der Lehre !!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s