Messerei am Alexanderplatz Berlin

*Kulturbereicherung*

Zuerst:

Ausländergewalt: Messerstecherei arabischer Gruppen am Berliner Alexanderplatz

Berlin. Der berüchtigte Alexanderplatz in Berlin-Mitte macht immer wieder mit teils schweren Straftaten Schlagzeilen. Gestern abend griff eine vierköpfige Männergruppe eine gleichgroße Gruppe aus bisher unbekannten Gründen mit Messern und Pfefferspray an. Einen 19jährigen Syrer und einen 25jährigen Iraker verletzten die Angreifer schwer am Oberkörper und der Hüfte, bevor sie flohen.

Es ist der Irrsinn wofür die Ressourcen Deutschlands verschleudert werden.

 

Ein Gedanke zu “Messerei am Alexanderplatz Berlin

  1. GvB

    Immer wieder der Alexanderplatz!
    POLIZEI dort scheint den Platz da schon als NO-GO-Area zu anzusehen?!

    Solange hier aber das Ausländerpack sich selber dezimiert ..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s