Schickt die Zudringlinge in ihren Booten nach Afrika zurück, fordert deutsches Innenministerium

Deutschlandfunk:

Flüchtlinge
Innenministerium: Boote nach Afrika zurückschicken

Das Bundesinnenministerium plädiert dafür, im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge möglichst direkt nach Afrika zurückzuschicken.

Die ehemals deutsche Marine entblödet sich nicht als kostenloser Wassertaxidienst für ins deutsche Sozialsystem eindringende und es damit letztlich vernichtende Neger zu arbeiten anstatt diese illegalen Zudringlinge sofort dorthin zurückzuschicken wo sie herkommen.
Daß durch diesen Wassertaxidienst nicht nur der Bundesmarine sondern der gesamten freimaurerisch durchseuchten EU erst der Sog für Zudringlinge geschaffen wird Europa heimzusuchen gehört mit zu dem Plan die abendländische Zivilisation und insbesondere Deutschland zu vernichten.

FCK CDU!

diego_velasquez_in_der_Schmiede_des_Schicksals

3 Gedanken zu “Schickt die Zudringlinge in ihren Booten nach Afrika zurück, fordert deutsches Innenministerium

  1. Prognostiker

    Es wird kein halbes Jahrzehnt mehr dauern und keine Massen von Zudringlingen werden noch den Weg nach Westeuropa suchen. Ganz einfach deshalb, weil es in ganz Westeuropa nichts mehr gratis zu fressen geben wird. Diejenigen die noch kommen sollten, werden als Diebe und Wegfresser und entsprechend als Feinde betrachtet werden.

  2. So etwas Vernünftiges kommt aus einem deutschen Ministerium ? Der Hosenanzug würde am liebsten eine Brücke von Afrika nach Europa bauen,damit die Neger nicht „Boot fahren“ müssen. Diese Aussage stellt ja die „Willkommenskultur“ in Frage. Man darf gespannt sein.welch geistiger Durchfall von den einzelnen Parteien als Kommentar kommt.

  3. Abschrecker

    Bevor man die Boote samt Inhalt wieder gen Afrika zurück spediert sollte zuerst einmal das laufende herausfischen von Zudringlingen eingestellt und dies auch öffentlich publik gemacht werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s