Krieg in den Straßen von Paris: Bewaffnete Neger kämpfen in der Hauptstadt Frankreichs (Fotos)

Express (Warnung vor den Fotos dort! Eine Gliedin der Redaktion bekam das Reihern als sie diese Fotos aus Paris erblickte, sie erkannte Paris, wo sie jahrelang gelebt hatte, nicht wieder. Stadtplanausschnitt von Paris ist im Artikel auch dabei. Dort wo es besonders schlimm zugeht heißt die U-Bahnstation bezeichnenderweise Stalingrad.):

Krieg in den Straßen von Paris: Bewaffnete Migranten kämpfen laufend in der französischen Hauptstadt

WAR ON THE STREETS OF PARIS: Armed migrants fight running battles in the French capital

A MIGRANT turf war erupted into violence on the streets of one of Paris‘ trendiest neighbourhoods early this morning as asylum seekers beat each other to a pulp with wooden clubs.

3 Gedanken zu “Krieg in den Straßen von Paris: Bewaffnete Neger kämpfen in der Hauptstadt Frankreichs (Fotos)

  1. Sahara-Fan

    Tja, was soll ein sogenannter Rechtsstaat machen mit solchen Kreaturen? Zu Paaren treiben und dann eine Zeit lang hinter Schloss und Gitter inklusive Gratis-Kost und Logis? Verhaften und ausser Landes katapultieren wo sie niemand haben will? Wohl am besten ein Stück Land kaufen oder pachten mitten in der Sahara und dort alle mit einem alten Tripper-Klipper absetzen.

  2. Zuschauer aus der Ferne

    In Paris kommt es ohnehin nicht mehr so gross darauf an, was passiert. Die Stadt wird laut Aussagen verschiedenster Seher ohnehin einmal abgefackelt und sehr lange dürfte es nicht mehr gehen, bis Paris brennen wird.

  3. Prognostiker

    Man darf mit grosser Zuversicht davon ausgehen, dass die Epoche der von gut meinenden Juristen, Menschenrechtlern und anderen Hohlköpfen kreierten und geltenden rechtsstaatlichen Normen schon in einigen Jahren der Vergangenheit angehören und durch ganz andere Normen ersetzt werden wird.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s