Die gute Nachricht: Auch Joghurt ist rechts

Immer ist Joghurt rechts

Jeder Joghurt ist rechtsdrehend. (Genauer gesagt: Die im Joghurt enthaltene Milchsäure ist immer rechtsdrehend.) Die Natur zeigt uns den rechten Weg.

Rechts ist richtig. Wer das Herz auf dem rechten Fleck hat der hat keinen krummen Charakter.

Ein Gedanke zu “Die gute Nachricht: Auch Joghurt ist rechts

  1. Hadesliebhaber

    „Reichsbürger“ bei der Polizei
    Weiterer Beamter vom Dienst suspendiert
    Der Angriff eines Mannes auf Polizeibeamte in Georgensgmünd rückt die „Reichsbürger“ in den öffentlichen Fokus. Nun stellt sich heraus: Einige von ihnen gehören sogar zur bayerischen Polizei. Die Behörden ziehen erste Konsequenzen.Reichsbürger“ behindern Arbeit vieler Amtsgerichte
    Dabei bereiten die sogenannten „Reichsbürger“ auch den Amtsgerichten Probleme. Vor allem bei Zwangsvollstreckungen komme es immer öfter zu Auseinandersetzungen mit den selbsternannten „Germanisten“, sagt die Direktorin des Weilheimer Amtsgerichts, Regina Sieh. Bis zu fünf Fälle pro Monat seien inzwischen normal. In Dachau machte in „Reichsbürger“ im Frühjahr Schlagzeilen, weil er erst einen Finanzbeamten erpresst hat, und dann zu den angesetzten Gerichtsterminen einfach nicht erschienen ist. Beim Amtsgericht München gab es wegen der „Reichsbürger“ allein in diesem Jahr schon 20 Verfahren, sagt Präsident Reinhard Nemetz. Das Problem nehme in seiner Quantität und in der Qualität ständig zu. Er bekomme jeden Tag E-Mails „von solchen Querulanten“, so Nemetz. „Das macht uns Arbeit und belastet unseren Geschäftsbetrieb.“ Vor allem gegenüber Gerichtsvollziehern komme es auch vermehrt zu gewaltsamen Übergriffen. Die Gerichte entwickeln laut Nemetz derzeit umfassende Strategien, wie sie mit diesem Phänomen angemessen umgehen können. http://www.br.de/nachrichten/reichsbuerger-polizei-bayern-100.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s