Gutachten: Nordafrikanische Sex-Täter haben sich für ihre Untaten gemeinsam verabredet

Zuerst:

Gutachten: Nordafrikanische Sex-Täter haben sich in Silvesternacht zu Taten verabredet

Köln. Abseits der Titelschlagzeilen ging am gestrigen Tage eine brisante Meldung beinahe unter: das Gutachten des Wiesbadener Rechtspsychologen Rudolf Egg, das dieser für den Düsseldorfer Landtag anfertigte, kommt zu dem Ergebnis, die nordafrikanischen Sex-Täter hatten sich zu den Kölner Silvesterexzessen am Dom verabredet.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gutachten: Nordafrikanische Sex-Täter haben sich für ihre Untaten gemeinsam verabredet

  1. Intressante Meinung auf FB gelesen: Schon mal drüber nachgedacht >>Vergewaltigungen ziehen sich durch ganz EU und Skandinavien. Jedoch ohne irgendeinen großen Aufschrei! Warum ???
    Na, es ist eine Sieger-Verlierer-Konstellation.
    Nach jedem Krieg ist es so, dass sich die siegreichen Besatzer mit Frauen der unterworfenen Bevölkerung paaren; entweder mit Schlampen, die es freiwillig tun, oder mit Vergewaltigungsopfern. Umgekehrt ist es aber undenkbar, dass die Männer der besiegten Nation sich an die Frauen der Eroberer ranmachen dürfen.
    Das ist überall und immer so. Der Islam hat das institutionalisiert. Es ist islamischen Männern somit erlaubt, fremde Frauen zu nehmen, umgekehrt aber nicht. Das ist eine sehr kluge Strategie für eine Kriegerreligion, denn dadurch wird bei islamischen Männern und Frauen unbewusst verinnerlicht, dass der Islam stets in der Siegerrolle ist.
    Und unsere Volkserzieher haben das ebenfalls verstanden; Indem man Frauen mit ausländischen Partnern darstellt, entsteht im gesamten Volk (Männer UND Frauen) unbewusst das Gefühl, ein besiegtes Volk zu sein. Und in der Tat ist es ja auch so, dass solche Konstellationen häufiger vorkommen. Frauen werden durch mediale Vorbilder dazu animiert, Männer etwas weniger. Man sollte nicht glauben, dass unsere Manipulatoren nur deshalb, weil sie die Geschlechtergleichheit propagieren, den Scheißdreck selber glauben. Die wissen ganz genau um die Unterschiede zwischen Mann und Frau und die psychologische Wirkung, die es hat, wenn Frauen mit Fremden zusammen sind.
    Es ist die Demütigung eines eroberten Volkes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s