Brandenburg fälscht Polizeistatistik

Brandenburg ist die Klein-DDR gesponsort von Bayern. Unverständlich ist warum Bayern nicht endlich aus der BRD austritt.

MMNews:

Brandenburg MP: Polizeistatistiken frisiert

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) räumte bei einem Interview ein, dass Polizeistatistiken zu rechtsextremen Übergriffen teils manipuliert seien.

Ein LKA-Beamter erzählt, wie die Polizei Flüchtlingskriminalität herunterspielt – für den „zivilen Frieden“. Er beklagt, dass Vorfälle in Flüchtlingsunterkünften heruntergespielt werden. „Es wird nicht gelogen, nichts vertuscht, aber es werden ganz bewusst Dinge weggelassen“, sagt er.

www.haz.de

Advertisements

Ein Gedanke zu “Brandenburg fälscht Polizeistatistik

  1. BRENNPUNKTE (DPA)
    Zehn Jahre Deutsche Islamkonferenz Die Deutsche Islamkonferenz (DIK) existiert seit 2006. Sie war von dem damaligen Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) ins Leben gerufen worden. Das Forum begeht heute sein zehnjähriges Jubiläum mit einem Festakt in Berlin. Die Alevitische Gemeinde in Deutschland denkt über einen Rückzug aus der DIK nach. «Zehn Jahre Deutsche Islamkonferenz, das ist für uns kein Grund zum Feiern, deshalb werden wir auch an dem Festakt in Berlin nicht teilnehmen», sagte der Bildungsbeauftragte des Verbandes, Yilmaz Kahraman, der Deutschen Presse-Agentur.

    Das Gremium wird seiner Ansicht nach zu stark von den großen sunnitischen Verbänden dominiert. Diese drängten «alle, die nicht diesen reaktionären-konservativen Islam vertreten» an den Rand, kritisierte Kahraman. Außerdem sorgten sie dafür, dass gesellschaftlich relevante Themen wie Radikalisierung und Islamismus in der DIK heute nicht mehr diskutiert würden. https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/brennpunkte_nt/article158391521/Zehn-Jahre-Deutsche-Islamkonferenz.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s