SPD setzt sich von Merkels Zudringlingszumutung ab

ET:

Flüchtlingspolitik: Barley wirft Merkel „entscheidende Fehler“ vor

Die SPD-Generalsekretärin Katarina Barley hat die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel scharf kritisiert. Merkel habe mit Blick auf die Öffnung der Grenze vor einem Jahr einen „entscheidenden Fehler“ gemacht, sagte Barley der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“

Schafft den Blödsinn Asyl endlich ab!

Deutschland kann nicht den Abhub des gesamten Globus aufnehmen. Mit kulturfremden, sprachfremden, geschichtsfremden, religionsfremden und sittenfremden Zudringlingen kann man nicht solidarisch sein sondern deren Eindringen ist die Saat für innere Spannungen die zur Entladung drängen. Das Wort „Bürgerkrieg“ wäre eine Beschönigung dieser sich abzeichnenden Entladungen weil die Invasoren keine Bürger sondern Zudringlinge sind.

MMW3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s