Asylterror: Ehefrau von Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber traut sich wegen Terrorasylanten nicht mehr den Zug zu benutzen

Daily Express:

WEITERES Eigentor für Merkel als ehemaliger Topverbündeter gesteht daß jetzt seine Frau „ZU VERÄNGSTIGT ist um Züge zu benutzen“

ANOTHER own goal for Merkel as former top ally admits wife now ‘TOO SCARED to use trains’

Angela Merkel erlebt Aufbegehren bei ihren eigenen Unterstützern nachdem vorherige rechte Hand zugibt daß die jüngsten Terrorangriffe seine Frau zu sehr verängstigten als daß sie noch den Zug benutzen würde.
ANGELA Merkel is facing an uprising within her own supporters after her former right hand man admitted the recent terror attacks in Germany has left his wife too scared to take the train.

Während die Merkel zu ihrer Politik zugunsten fremder Zudringlinge steht hat sich die öffentliche Meinung  nach einem Sommer der tödlichen Angriffe schnell gegen den Kanzler gedreht

While Ms Merkel has stood by her open door, pro-migrant, policy, public opinion has quickly turned against the Chancellor after a summer marked by deadly incidents.

Edmund Stoiber, der ehemalige Chef der CSU, die in Koalition mit Merkels eigener CDU ist, hat jetzt mehr Öl in die Flammen gegossen indem er zugab daß seine Frau zu sehr angst hat als daß sie im gegenwärtigen Umfeld den Zug benutzen würde.

Edmund Stoiber, the former leader of the CSU party, who are in an alliance with Ms Merkel’s own CDU party, has now added more fuel to the flames by admitting his own wife is too scared to use the train in the current climate.

Er enthüllte: “ Mein eigenes Sicherheitsgefühl hat sich verändert. Ich bin wachsamer, passe stärker auf was in meiner Umgebung geschieht.“

He revealed: “My sense of security has changed. I am even more vigilant, more alert about my environment.

Der Stoibers Ede dürfte ein monatliches Einkommen von mindestens 10’000 Euro haben. Damit kann er seiner Frau ein kleines Auto kaufen, ein Goggomobil  etwa

Datei:Goggomobil (2008-07-12) ret-kl.JPG
https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Goggomobil_(2008-07-12)_ret-kl.JPG

oder eine BMW-Isetta

Datei:BMW Isetta, Bj. 1963, mit Anhänger (2015-08-29 3178 b).JPG
{{Information |Description = {{de| BMW Isetta 250, Baujahr 1963, mit Gepäckanhänger beim Isetta-Treffen in Bad Wörishofen (Kennzeichen des Fahrzeugs verändert)}} |Source ={{own}} |Date = 2015-08-29 |Author = [[User:Spurzem|Lothar…
, so daß seine Ehefrau umhüllt von Blech ist wie damals die Ritter im Mittelalter. Eine Normalfrau aber, die an der Kasse malocht und mit dem Hungerlohn kaum über die Runden kommt kann sich kein Auto gönnen und muß ungeschützt ihre Haut und ihr Blut öffentlich freigeben zum Betatschen und
Schlimmerem.

Weird

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Asylterror: Ehefrau von Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber traut sich wegen Terrorasylanten nicht mehr den Zug zu benutzen

  1. Buergerkrieg

    Sexuelle Übergriffe in Oberbayern
    „Ein Vorfall macht alles kaputt“
    In den vergangenen Wochen gab es in Oberbayern laut Polizei gleich drei sexuelle Übergriffe von Flüchtlingen. Auch wenn es nur Einzelfälle sind, erschweren sie die Arbeit der Flüchtlingshelfer. Ein knappes Jahr sind die meisten der 39 Flüchtlinge jetzt in Übersee. Die Flüchtlingshelferin sagt, in dem Jahr sei viel passiert. Die Asylbewerber hätten viel Neues lernen müssen. Jetzt hätten sie Fuß gefasst, würden wissen wollen, wie es mit ihnen weitergehe. Und sie seien auf der Suche nach Frauen. Sie ist davon überzeugt, dass sich zumindest vereinzelt Frauen finden werden. Viele der Flüchtlinge würden sich auch durch einen Umzug in andere Stadt etwas erhoffen. Dort gebe es eben mehr Kulturen.

    Einer der Flüchtlinge aus Übersee lebt inzwischen in Bremen, einer ist nach Schwerin gegangen und einer nach Hamburg. Für die, die bleiben, ergeben sich bei der Frauensuche Probleme.

    „Dieses Thema ist ein großes Tabu. Darüber spricht niemand, dass der Teil einfach nicht funktioniert. Deshalb haben wir dann auch das Problem, wenn der Asylbewerber diese jungen Mädels und Frauen sieht, dann denkt er sich, warum er nicht darf. Dann nimmt er sich irgendwann die Freiheit. Er sucht irgendwann die Ausrede und sagt, dass die Frauen, so wie sie rumlaufen, es ja selbst provozieren. So wäre es in ihrem Land ausgelegt.“
    Eine Flüchtlingshelferin Die Asylbewerber hätten gar nicht verstanden, warum die Polizei den Mann abgeholt hätte: „Dass unser Recht hier greift, dass man sofort ins Gefängnis kommt, dass es eben keine Lappalie ist, das hat sie sehr nachdenklich gemacht. Das haben sie sich einfacher vorgestellt.“ http://www.br.de/nachrichten/oberbayern/inhalt/fluechtlinge-sexuelle-uebergriffe-100.html

  2. GvB

    >Auch wenn es nur „Einzelfälle“ sind<
    DAS kann ich nicht mehr hören und lesen bzw. benutze das WORT(des Jahres??) nur noch sarkastisch und ironisch! Es sind zu viel "Einzefälle" ..es sind inzwischen MASSEN!
    ..und wenn Frau "hochwohl-geboren" Stoiber die Flüchtilanten-Siedler-Situation.. als solche erst jetzt feststellt, ist sie auch nicht mit "Intelligenz" gesegnet

  3. alikummelturke

    Er ist doch selbst schuld. Er ist doch einer dieser Politiker die jahrelang mitbestimmt haben. Jetzt habe wir das Resultat. Allen Schuldigen voran sind die Grünen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s