Österreich stachelt Fremdländer mit Kindergeld zum Vermehren an

Zuerst!:

Gekippte Mehrheiten: Mehr als die Hälfte des Kindergeldes geht in Wien an Ausländer

Wien. Mehr als die Hälfte des in Wien ausbezahlten Kindergeldes wurde letztes Jahr an Ausländer ausbezahlt. Insgesamt flossen 2015 in der Bundeshauptstadt 177,3 Millionen Euro…

Ein Gedanke zu “Österreich stachelt Fremdländer mit Kindergeld zum Vermehren an

  1. Ösi-Gucker

    Ich habe so allgemein den Eindruck, dass die Mehrheit der Oesterreicher diese sozialistische Umverteilungspolitik satt hat und eine Kehrtwendung in der Politik möglich und realistisch scheint. Eines der wenigen westeurop. Länder, das ich noch nicht abgeschrieben habe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s