Deutschland: Kein Geld für Autobahnbrücken aber Billion für primitive Fremdländer

Jeder Asylant kostet monatlich mindestens runde 2000 €. (Er kostet im Monat mehr als eine Kuh einmalig kostet, wenn man sie kauft. Bekanntlich geben Kühe Milch.) Alleine im vergangenen Jahr ergossen sich mindestens 1500000 neue Fremdländer in unser Land, etliche auf steinzeitlicher Kulturstufe, weder des Deutschen oder Englischen mächtig und unfähig zu lesen oder zu schreiben. (Aber fickenwollend.)

Für illegale Fremdländer ist alles Geld da. Obendrein werden sie auf „deutschen“ Ämtern und von „deutscher“ Justiz erheblich besser behandelt als der hart arbeitende Einheimische durch dessen Arbeit das Geld hereinkommt, das an die Zudringlinge verschenkt wird.
Zum Ausgleich für diese evidente Ungerechtigkeit darf sich der hart arbeitende Einheimische an dem Gedanken erfreuen daß, während der Einheimische arbeitet, Zudringlinge in Freibädern, für die sie Freikarten erhielten für deren Bezahlung der Einheimische ebenfalls arbeitet, manche Wesen scheuchen, befingern und penetrieren, die lieber nicht von diesen Eindringlingen gescheucht, befingert, penetriert werden würden.

Für illegale Fremdländer ist in Deutschland jedes Geld da.
Für deutsche Autobahnbrücken seit Jahren nichts.

Epoch Times:

A1-Brücke bei Leverkusen: Vollsperrung Freitagabend bis Montagmorgen

Autofahrer müssen von heute Abend (22.00 Uhr) bis Montagmorgen (5.00 Uhr) einen großen Bogen fahren und die A46 im Norden oder die A4 im Süden nutzen. Der Landesbetrieb Straßen. NRW rechnet mit „erheblichen Einschränkungen im Großraum Köln“.

Dürer

2 Gedanken zu “Deutschland: Kein Geld für Autobahnbrücken aber Billion für primitive Fremdländer

  1. Der Springer

    Diese „Arschkriechmentalität“,die den Zudringlingen zu Teil wird ist einfach ekelerregend. Die Politmafia, die so etwas fördert gehört in die Wüste geschickt. Zerstören das Land und untergraben die Deutsche Kultur.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s