Merkel-Regime machte aus chinesischem Touristen gegen dessen Willen einen Asylanten und hielt ihn fest

Ntv;

Irrtum auf Europareise: Tourist steckt tagelang im Asylheim fest

… Einem 31-jährigen Chinesen ist es nicht gelungen, sich verständlich zu machen. Am Ende war er offiziell Asylbewerber.

Weil er statt einer Diebstahlanzeige einen Asylantrag unterzeichnete, steckte ein chinesischer Tourist fast zwei Wochen lang in einem Flüchtlingsheim im Münsterland fest

Dechamps4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s