Hoffentlich machen die ihr Versprechen wahr

Junge Freiheit:

Nordrhein-Westfalen

Irak statt Meschede: Asylbewerber drohen mit Ausreise

Eine Gruppe von 40 Asylbewerbern hat sich geweigert in eine ehemalige Schule im nordrhein-westfälischen Meschede zu ziehen. Angeblich habe es dort gestunken. Eine Prüfung ergab: stimmt nicht. Dennoch wollen die Iraker und Syrer lieber in die Heimat als in die neue Unterkunft. mehr »

Wo soll da die Drohung sein? Offensichtlich sind es — SetzenSieDasPassendeWortSelberEin.

Ich habe nach 1945 echte Flüchtlinge erlebt. Unter ganz erbärmlichen Verhältnissen ihr Leben fristend waren sie froh am Leben zu sein. Wenn die frechen fremdländischen Forderer dort aus Meschede tatsächlich Flüchtlinge sind dann ist Kanzler Merkel die nächste Schönheitskönigin Deutschlands.

Tichys Einblick:

Wo ist die Verteidigungslinie dieser Republik?

MMW3

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s