Fremdländer prügelt Polizisten ins Krankenhaus

Junge Freiheit:

Intensivtäter prügelt Polizisten ins Krankenhaus

In Kiel ist ein Polizist bei einer Personenkontrolle von einem ausländischstämmigen „polizeilich hinreichend bekannten“ Intensivtäter angegriffen und schwer verletzt worden. Der Beamte erlitt einen Bruch der Augenhöhle, einen Jochbeinbruch, einen mehrfachen Nasenbruch und sowie einen Bänderriß am Fuß. mehr »

bride_of_frankenstein8

Ein Gedanke zu “Fremdländer prügelt Polizisten ins Krankenhaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s