Neuer Terror: Geiselnahme in Kirche, Priester, 84, ermordet, am Altar wurde ihm sein Kopf abgeschnitten, auch Gemeindeglied Hals durchschnitten, Attentäter abgeknallt, Frankreich, islamisches Attentat

Frankreichs Präsident Hollande besucht den Ort des Verbrechens, es ist nahe Rouen. Spezialkräfte für Terrorabwehr knallten die Attentäter ab, die Priester ermordet hatten in Kirche. Die Mörder nahmen während des Gottesdienstes den Priester und Nonnen und Gottesdiensbesucher als Geiseln.

Frankreich-Korrespondent des Deutschlandradios meldet kurz nach den 13-Uhr-Nachrichten daß die Täter islamische Parolen und allahu akbar gerufen  hätten. Le Figaro bestätigt um 13:02 daß dem Priester der Hals durchgeschnitten wurde. Präsident Hollande ist am Tatort eingetroffen gegen 13:02. (Ansbach und Reutlingen, Würzburg und München, Opfer von Terroranschlägen, können auf Besuch seitens Merkel warten bis sie schwarz sind.)

The Sun (mit Fotos):

AM ALTAR ERMORDET
ISIS-Schlächter köpfen katholischen Priester, 86, ‚während sie Allahu Akbar schreien‘ in dem neuesten widerlichen Terrorangriff der Frankreich erschüttert

MURDERED AT THE ALTAR ISIS butchers behead Catholic priest, 86, ‘while shouting Allahu Akbar’ in latest sickening terror attack to rock France

Daily Mail (Fotos, Video):

Priest, 92, is killed by two ‚Islamic‘ knifemen who slit his throat after taking nuns and worshippers hostage at French church before police shoot them both dead and search building for explosives

  • Priest had throat cut after knifemen burst into Normandy church at 9am
  • Both attackers shot dead by police and another hostage is fighting for life

  • Mindestens ein Messermörder war in islamische Kleidung gehüllt berichten französische Medien
    At least one knifeman was dressed in Islamic clothing, French media report
  • Vatican condemns ‚barbaric‘ killing as anti-terror investigation is launched

Krone:

Priester Kopf abgetrennt, Polizei erschießt Täter

26.07.2016, 13:10

Bei einer blutigen Geiselnahme am Dienstagvormittag in einer Kirche in Nordfrankreich ist offiziellen Angaben zufolge ein Priester (84) getötet worden. Eine weitere Geisel sei schwer verletzt worden, sagte ein Sprecher des französischen Innenministeriums am Dienstag. Dem Priester sei der Kopf abgetrennt worden, hieß es in Polizeikreisen. Die beiden Angreifer seien von Einsatzkräften erschossen worden.

Figaro:

Prise d’otages dans une église: un prêtre tué, les 2 assaillants abattus

François Hollande se rend sur place

Le Point:

EN DIRECT. Un prêtre et un fidèle égorgés dans une église de Seine-Maritime

Le curé, deux sœurs et deux fidèles ont été retenus dans l’église. Les preneurs d’otages se seraient revendiqués de l’État islamique en entrant dans l’église.

Nach unseren Informationen wurden dem Priester Jacques Hamel, 86 Jahre alt und 1958 zum Priester geweiht sowie auch einem Gemeindemitglied die Hälse durchgeschnitten

Selon nos informations, le prêtre, le père Jacques Hamel agé de 86 ans ordonné prêtre en 1958, ainsi qu’un paroissien ont été égorgés.

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Neuer Terror: Geiselnahme in Kirche, Priester, 84, ermordet, am Altar wurde ihm sein Kopf abgeschnitten, auch Gemeindeglied Hals durchschnitten, Attentäter abgeknallt, Frankreich, islamisches Attentat

  1. Charlotta

    WAHNSINN !
    Bei der Vorgehensweise dieser Irren bleibt wenig Spielraum für Spekulationen über Herkunft und Absicht der Täter.

  2. Peter Beilnhuber

    84 Opfer in Nizza, 84 Jahre ist ein geköpftes Opfer alt.
    Ist das ein Hinweis auf Uranus? Was meint der AAA dazu?

  3. Buergerkrieg

    polysynaptiker • vor einer Stunde
    Wer verstehen will, wie es soweit kommen konnte, sollte sich die Stellungnahme des Erzbischofs von Rouen zu dem Terroranschlag zu Gemüte führen:

    “I have learnt with sadness of the killing this morning at the Church of Saint-Etienne du Rouvray. The three victims: the priest, Father Jacques Hamel, 84, and the perpetrators of the assassination.“

  4. Ahnender

    @ Bürgerkrieg. Zu Gemüte geführt und Wink wahrscheinlich kapiert. Es ist zu befürchten, dass der oberste Hirte, aber auch nicht wenige Bischöfe den Zorn vieler Gläubigen für ihr naives Verhalten noch bös zu spüren bekommen werden, besonders in Italien. Es wird so sein, dass auch sie für das angerichtete Schlamassel in einem nicht unwesentlichen Ausmass mit verantwortlich gemacht werden.

  5. GvB

    Stellungnahme des Erzbischofs:
    Deshalb habe ich nix mehr mit Kirche am Hut..
    Erzbischof ist ne weltfremde …Labertasche.
    Oder glaubt der auch an die 72 Huris im Himmel.. wenn er sich abmurksen lässt?

  6. Buergerkrieg

    Terror und Mord an einem Geistlichen
    Frankreich ist ins Mark getroffen

    Mit dem Mord an einem Priester in einer Kirche erreicht der islamistische Terror in Frankreich eine neue Dimension. Politiker warnen, das Land dürfe sich nicht in einen Bürgerkrieg hineinziehen lassen. VON ALBRECHT MEIER Der Regionalpräsident der Normandie, der frühere Verteidigungsminister Hervé Morin, rang am Dienstagmittag sichtlich mit der Fassung, als nach dem Anschlag in der 29.000-Seelen-Gemeinde vor die Kameras trat. Der Anschlag in der Kirche treffe ein Land, das sich bereits am Rande des Bruchs befinde, sagte Morin. Frankreichs müsse angesichts des Terrors Gegenmaßnahmen ergreifen, bevor die Gesellschaft „in Flammen aufgeht“, erklärte er. Morin mahnte, dass sich die Franzosen von den Dschihadisten nicht „in eine Art Bürgerkrieg“ hineinziehen lassen dürften. http://www.tagesspiegel.de/politik/terror-und-mord-an-einem-geistlichen-frankreich-ist-ins-mark-getroffen/13930084.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s