Berlin: Attentat in Klinik: Oberarzt totgeschossen – Polizei: Kein Terrorismus

RT:

Gunman fatally shoots doctor at Berlin clinic, not terrorist related – police

A doctor has been killed after being shot by a gunman who subsequently killed himself at a university clinic in Berlin. Police say the situation in the southwest of the capital is now under control and is not related to terrorism

Berliner Zeitung (mit Bildergalerie):

Berlin-Steglitz

Patient erschießt im Benjamin-Franklin-Klinikum Arzt und sich selbst

handelt es sich bei dem Opfer um einen leitenden Oberarzt. …

BZ:

Berlin-Steglitz

Schießerei im Uni-Klinikum Steglitz: Arzt verletzt, Schütze tot

Polizeieinsatz in Steglitz! Im Benjamin Franklin-Klinikum hat ein Mann einen Arzt angeschossen und schwer verletzt. Der Schütze richtete sich danach selbst. Polizei ist vor Ort.

Die Angestellten wurden von der Klinikleitung aufgefordert, in ihren Räumen zu bleiben und die Türen abzuschließen.

Steglitz ist eines der besseren Viertel Berlins. Im Gegensatz zu vielen anderen Stadtteilen ist es fast noch kein verslumtes Glasscherben- und Brecheisenviertel.

Es ist unbegreiflich warum die Polizei extra laut darauf hinweist daß es sich bei dem Mord am Oberarzt natürlich nicht um Terror handelt. Wie alle wissen ist es in Berlin in Patientenkreisen üblich seinem Arzt gegenüber das eigene Mißfallen mit jedem gebotenem Mittel  oder jedem Werkzeug, das man gerade in der Hand hat oder absichtlich mitbrachte, unmißverständlich zu verdeutlichen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s