Reutlingen: Asylschmarotzer rast mit MACHETE durch Stadt, zerhackt mit MACHETE SCHWANGERE FRAU zu TODE, verletzt zwei

 

the sun:

Neues Blutbad in Deutschland: Syrischer Asylant hackt schwangere Frau mit Buschmesser tot und verletzt zwei andere in Deutschland

more carnage IN GERMANY Machete-wielding Syrian refugee hacks pregnant woman to death and injures two others in Germany

Cops arrest man, 21, in connection with the horrific attack in small city of Reutlingen in south-west of the nation

A MAN has been arrested by cops in Germany after allegedly killing a pregnant woman and injuring two others by attacking them with a 12-inch machete near a doner kebab stand. 

The attack happened in downtown Reutlingen by a bus station in Listplatz Square near Stuttgart, in the south-west of the country.

Auf diesem Foto sehen wir die MACHETE, die dieser Mörderasylant verwendete.

Es war NICHT die Polizei, die den Asylterroristen zur Strecke brachte! Ein Held schritt zur Nothilfe und fuhr mit einem BMW den Machetenmörder über den Haufen bevor die Polizei ihn erwischen konnte. Was wollen wir wetten daß der Retter von der deutschen Justiz härter bestraft wird als der Frauenzerhacker?

Zero Hedge:

Machete-schwingender Asylant aus Syrien ermordet schwangere Frau; verletzt zwei in Stadt von Süddeutschland

Machete-Wielding Syrian Refugee Kills Pregnant Woman; Injures Two In Southern German City

With the police still trying to find the motives behind Friday’s Munich attack, moments ago Bild reported that a man with a machete murdered a woman, and injured two others in the downtown area of the southern German town of Reutlingen. The attacker, who according to Sky News, was a Syrian refugee, has been arrested.

Daily Mail (mit Fotos):

BREAKING NEWS: Machete-wielding Syrian refugee, 21, hacks woman to death and injures two others in latest German horror

 

Express (Video):

BREAKING: Machete-wielding Syrian refugee kills woman and injures two in Germany

A MACHETE wielding Syrian refugee has killed a woman and injured two other people in Germany.

Twitter:

Krone aus Österreich:

24.07.2016, 20:14

In Reutlingen …  Ein mit einer Machete bewaffneter 21- jähriger Asylwerber aus Syrien ermordete auf offener Straße eine schwangere Frau. Zwei weitere Personen wurden laut Polizei verletzt, zahlreiche Menschen flohen in Panik. Der Täter wurde festgenommen, … Hinweise auf einen terroristischen Anschlag gibt es …

video:

Ein Mann in einem BMW fuhr den Machtenmörder über den Haufen bevor die Polizei ihn erwischen konnte.

 

merkelmussweg

merkelmussweg

8 Gedanken zu “Reutlingen: Asylschmarotzer rast mit MACHETE durch Stadt, zerhackt mit MACHETE SCHWANGERE FRAU zu TODE, verletzt zwei

  1. Vier Verletzte
    Blutige Messerstecherei in Göttinger Innenstadt
    Bei einer blutigen Auseinandersetzung am heutigen Sonnabend mitten in der Göttinger Innenstadt sind zwei Männer schwer verletzt worden.Um 13.15 Uhr eskalierte auf der Weender Straße eine Rangelei vor einem Modegeschäft.
    Göttingen. Messerstecherei mitten in der Fußgängerzone: Zwei Menschen sind am Sonnabend Mittag in der Weender Straße schwer verletzt worden, zwei trugen leichte Verletzungen davon. Ein 39-Jähriger Mann wurde festgenommen. Er hatte mit einem Schild („Deutsche sind Hunde“) und Sprüchen Passanten provoziert.Wie die Polizei herausfindet, hatten Passanten den 39-jährigen Deutschen iranischer Abstammung zuvor mehrfach aufgefordert, seine Provokationen gegen Deutsche zu unterlassen. Als ein 38 Jahre alter Mann aus Herzberg den Mann darauf ansprach, schlug er den Herzberger zu Boden. Laut Polizei holte er dann ein großes Haushaltmesser aus der Tasche. Noch bevor er zustechen konnte griffen ein 50-Jähriger aus Plön und ein 26-Jähriger aus Dassel ein. http://m.goettinger-tageblatt.de/Goettingen/Uebersicht/Blutige-Messerstecherei-in-Goettinger-Innenstadt

  2. Der Tolerante

    Es soll nicht wenige sehr anpassungsfreudige Leute in Deutschland geben welche meinen, man habe ja gewusst, dass da nicht alles Schäflein kommen würden und nun müsse man sich an solche Vorfälle halt immer mehr gewöhnen.

  3. Merkelfreundin • vor einer Stunde
    Je suis Würzburg.
    Je suis München.
    Je suis Regionalzug in Niedersachsen.
    Je suis Reutlingen.

    Je suis auf jeden Fall kein CDU-Wähler mehr.

  4. Der grüne Heinrich

    Schon wieder ein durchgedrehter Asyl-Amökler. Das muss an der mangelhaften psychologischen Betreuung dieser Leute liegen. Sofort eine Etat-Erhöhung im Bundeshaushalt beantragen.

  5. Er rannte einem Streifenwagen hinterher? Soll das heißen, dass die heldenhaften Beamten vor diesem Irren geflohen sind, statt ihre Dienstwaffe zu zücken? Sofort entlassen, diese Luschen!
    Ps: Er hat eine Schwangere ermordet-also sind es schon zwei Tote!

  6. Charlotta

    „Alles ist hackbar“ wie die Redaktion vor Tagen schon feststellte.

    Jetzt wird unsere Anpassungsfähigkeit aber herausgefordert, das schaffen nur ganz sattelfeste Integrationsgläubige und hartnäckig verbissene Gutmenschen.

  7. GvB

    Aufgepasst: Blitzasylanten, Blitzamokler,
    Man müsste inzwischen mit mindesten 4 Augen und vier Ohren durch die Städte laufen..
    Nur, wer will schon selber als Zombi durch Gegend laufen?

    Das System BRD hat schon lange versagt, und es wird weiter versagen. Warum?
    Weil es rott, verfault, verfahren, versifft ist. Der Kopf stinkt und hat ein Gesicht: Merkel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s