Dr. Politgangster empfiehlt: „Bleiben sie ruhig wenn Sie mit Axt oder Messer angegriffen werden! Irgendwann muß sowieso jeder sterben.“

Web:

Axt-Attacke in Regionalbahn bei Würzburg: Die schleichende Ankunft des Terrors in Deutschland

Panik vermeiden: Die politischen Reaktionen auf die Axt-Attacke von Würzburg sind zurückhaltend. Das liegt daran, dass der Anschlag nicht völlig überraschend kommt – und dass die Handlungsmöglichkeiten begrenzt sind.

Es gibt sehr wohl Möglichkeiten wie Deutschlands sich gegen Terror wehren kann:

  • Asylblödsinn abschaffen.
  • Grenzen dicht machen.
  • Einwanderungswillige auf Intelligenz testen und nur solche einlassen die nachweisbar fähig und willens sind unserem Land zu nützen.
  • Beherzt fremdländische (und fremdlandstämmige) Kriminelle eliminieren aus unserem Land.
  • Ansprüche an Integration erhöhen: Integration ist Sache des Eindringlings. Einzig und allein der Zudringling hat die Integrationsarbeit zu leisten. Sprachbeherrschung in Wort und Schrift binnen 12 Monaten, was mittels Smartphone alias Computer leicht machbar ist ab einer gewissen Minimalintelligenz, die allerdings vorhanden sein muß. Ansonsten Verabreichung der Medizin Tritt-in-Arsch-und-raus. Haargenaues Befolgen aller deutschen geschriebenen und ungeschriebenen Gesetze und Gebräuche. Nach dem ersten Vergehen Verabreichung der Medizin Tritt-in-Arsch-und-raus.
  • Wiedereinführung des Staatsbürgerrechts wie es länger als 100 Jahre in Deutschland galt: Deutscher wird man durch Abstammung. Eine Giraffe die in Deutschland zur Welt kommt ist bestenfalls eine Papierdeutsche aber nie und nimmer eine authentische oder genuine oder autochthone oder echte Deutsche.
  • Nachträgliche Aberkennung der Staatsbürgerschaft wenn Fremdländerstämmige mit deutschem Paß Delikt begingen, dazu Ausschaffung dieser Täter.
  • Massive Steigerung der Anforderungen zum Erwerb der deutschen Staatsbürgerschaft durch Einbürgerung.
    Mindestvoraussetzung: 90-prozentige Beherrschung des Sprachniveaus von Fichte, Goethe, Schelling, Schopenhauer.
    Zudem: Wer eingebürgert werden will muß einen Bericht von mindestens 120000 Wörtern verfassen in dem die Hochzeiten der deutschen Geschichte beschrieben werden.
    Alternativ zum Bericht darf vom Fremdländer ein deutschsprachiges Lied getextet und komponiert werden in dem der Einbürgerungsaspirant von Instrumenten begleitet Deutschlands Hochzeiten besingt und sein brennendes Verlangen den deutschen Paß zu erhalten artikuliert.
Advertisements

3 Gedanken zu “Dr. Politgangster empfiehlt: „Bleiben sie ruhig wenn Sie mit Axt oder Messer angegriffen werden! Irgendwann muß sowieso jeder sterben.“

  1. Kultur-Forscher

    Wenn man weiss, dass sich viele Tausende von Alahu-Akbars im Land befinden, ist eine Strategie, die lieben Deutschen am besten sukzessive an eine „Alle hackbar-Kultur“ langsam zu gewöhnen, durchaus eine Option. Schlussendlich alles eine Frage der Gewöhnung.

  2. Zeitgeistler

    Dieser Dr. Politgangster scheint den Zeitgeist intensiv studiert und die notwendigen Folgerungen daraus gezogen haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s