Merkel: „Erdkugel ist hohl und wir leben in ihrem Inneren“

Deutsche Wirtschaftsnachrichten:

Tschechien warnt vor Ansteckung

Merkel: Es gibt keine neue Euro-Krise wegen Italien

Bundeskanzlerin Merkel und der italienische Finanzminister Padoan sehen keinen Anlass zur Unruhe wegen der italienischen Banken. Das Problem werde „gut gelöst“ werden, sagte Merkel und verlieh den Bank-Aktien in Europa damit Auftrieb. Aus Tschechien kommen dagegen ausgesprochen besorgte Töne.

Leser mahnt uns:

Holt euer Geld von der Bank!

Advertisements

2 Gedanken zu “Merkel: „Erdkugel ist hohl und wir leben in ihrem Inneren“

  1. Interessierter

    In dieser Angelegenheit gibt es, wie immer, sehr unterschiedliche Ansichten und Standpunkte. Für Merkel und Renzi scheinbar kein besonders schwer lösbares Problem, andere sehen das ganz anders. Man darf darauf gespannt sein, mit welchen Kniffen das italienische Bankensystem weiter über Wasser gehalten werden und wer da alles Haare lassen muss.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/07/13/die-einzige-loesung-italiens-banken-muessen-sich-aus-eigener-kraft-retten/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s