Gehirngepickter Lehrer beklagt daß Abiturienten gehirngepickt sind

Die heutige Abitur*prüfung* ist einfach nur lächerlich wenn man sie vergleicht mit den echten Anforderungen, die noch 1905 in Deutschland im Abitur gestellt wurden.

  • 1910 war Deutsch Weltsprache der Wissenschaft,
  • deutsche Schulen wurden weltweit nachgeahmt,
  • Volksschulabgänger konnten mit 14 Jahren mehr als heutige Abiturienten mit 20,
  • deutsche Universitäten waren die Weltbesten
  • und die meisten Nobelpreisträger kamen aus Deutschland.

Heute haben wir Unterlinge als Politiker die wie die letzten Penner aussehen, die Drogen nehmen und ihre Dämlichkeit und Unbildung jedesmal zeigen sobald sie ihre Laberluke aufmachen. Offiziellen Angaben zufolge hatten wir vor ein paar Jahren schon 7,5 Millionen Analphabeten, letztes Jahr wurde eine weitere Million importiert. Binnen weniger Jahre ist Deutschlands Konkurrenzfähigkeit gesackt von Platz 6 auf Platz 12 der Weltrangliste und bald ist Deutschland dort wo Nigeria heute ist.

Epoch Times:

„Gigantische Fehlsteuerung im deutschen Bildungswesen“: Philologenverband fordert rasche Korrektur

„Dass mehr als die Hälfte eines Jahrgangs die Reifeprüfung macht, war politisch gewollt und wurde mit einer schleichenden Absenkung der Anforderungen erkauft“, kritisierte der Pädagoge, der 90.000 Gymnasiallehrer vertritt.

Der *Pädagoge*, der eben zitiert wurde, ist ein armer Gehirngepickter der  besser schamvoll seine Sprechluke geschlossen halten sollte: Er benutzt doch tatsächlich den Idiotenbegriff *Absenkung*! Das ist ganz genauso dämlich wie zu sagen ein weißer Schimmel denn ein Schimmel ist immer weiß und niemals schwarz. Wäre er nicht weiß so wäre er kein Schimmel.
Jede Senkung und jede Senke und jedes Senken ist immer ausschließlich nach unten gerichtet. Es gibt keine *Aufsenkung* und kann keine geben. Folglich ist es idiotisch das Deppenwort *Absenkung* zu benutzen, die vorsilbe *Ab* ist überflüssig. Wer *Absenkung* sagt der sagt auch schwarzer Rappe oder nasses Wasser oder sandiger Sand.
Als Figur, die auf Schüler losgelassen wird um denen etwas beizubringen, solch eine Idiotie abzulassen zeigt wie bodenlos Deutschlands Bildungswesen versifft, versaut & verkommen ist. Lehrer können kein Deutsch und klagen darüber daß die Schüler schon fast so runter sind wie sie selbst. Gute Nacht. Deutschland hat fertisch. Es ist vorbei. Es ist gelaufen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Gehirngepickter Lehrer beklagt daß Abiturienten gehirngepickt sind

  1. Ewiger Student

    Spätestens wenn diese Abiturienten-Wurstkühe ins Erwerbsleben eintreten, wird der Beschiss unweigerlich festgestellt. Entlassung mit dem Stempel „untauglich“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s