Freibäder: Viele Sexualdelikte durch illegale Eindringlinge alias *Flüchtlinge*, interner Polizeibericht

Die Zudringlinge sind von Merkel zur Penetration Deutschlands eingeladen animiert worden. Daß sie Penetration aka gewaltsames Eindringen für ihr gutes Recht halten hat ihre Kultur und die Animateurin Merkel ihnen beigebracht. Sie sind so konditioniert.
Es dauert nicht mehr lange dann haben deutsche Frauen begriffen was ihnen an gewissen Orten blüht.
Die einen werden diese Orte meiden. Die anderen, diejenigen die zu kurz gekommen sind, werden genau darum diese Stätten aufsuchen um auch endlich mal (wieder) des Erlebnisses der Penetration teilhaftig zu werden. Heraus kommen dann wenig später Leute denen der deutsche Pass nachgeschmissen wird, für das Protokoll wollen wir festhalten daß noch vor 20 Jahren als Deutscher galt wer von Deutschen gemacht, gezeugt und ausgetragen wurde, heute gilt die Fiktion es sei ein Deutscher wessen Geburt mehr oder weniger zufällig in Deutschland geschah, dabei werden vollständig die morphogenetischen Felder negiert, die zu jeder Elternschaft gehören.

ET:

Internes Polizeidokument: „Enormem Anstieg“ von Sexualstraftaten im Freibad durch Flüchtlinge

Eine interne E-Mail der Düsseldorfer Polizei bestätigte jetzt, was viele schon vorher befürchteten: Die sexuellen Übergriffe in deutschen Badeanstalten nehmen zu. Dabei würden „insbesondere die Tatbestände Vergewaltigung und sexueller Missbrauch von Kindern in den Badeanstalten“ ins Gewicht fallen.

.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Freibäder: Viele Sexualdelikte durch illegale Eindringlinge alias *Flüchtlinge*, interner Polizeibericht

  1. Der Springer

    Die Durchmischung ist ja geplant vom Satanistenverein EU. Ob somit eine Vergewaltigung überhaupt strafrechtlich verfolgt wird ? Fakt ist,die EU will ca 50 Millionen Zudringlinge aufnehmen (Quelle: Lissabonner Verträge),ist alles geplant. Es wird noch besser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s