Paris: Riesiges Attentat auf dem Champs-Elysées geplant?

Libération:

Ein Gedanke zu “Paris: Riesiges Attentat auf dem Champs-Elysées geplant?

  1. dietaeg

    Ein geplantes Attentat, das nicht stattgefunden hat ist doch fast so gut wie ein false flag Attentat. Es gibt auf alle Fälle wieder die Begründung für mehr Sicherheitsmaßnahmen und weitere Beschneidung der bürgerlichen Rechte ab.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.