Update: Zwei Schotten decken in Buch auf daß England und USA mittels Geheimgesellschaft den Ersten Weltkrieg anzettelten

Im September wird es in Schottland eine Volksabstimmung geben darüber ob Schottland sich freimacht von England. (Denken Sie jetzt auch an Venedig, Katalonien, Bayern, Galizien, Baskenland, Flandern? Alle eben genannten Länder wollen eigene frei autonome Staaten sein.) Rechtzeitig zu diesem Termin haben zwei Schotten England ein Ei ins Nest gelegt.

Die Schotten Gerry Docherty und Jim MacGregor haben im Buch ‚Hidden History. The Secret Origins of the First World War‘ die gesamte herkömmliche (von den Siegermächten verfaßte) Geschichtsschreibung zum WW I zu Asche gemacht. Das Buch der beiden Schotten gründet sich auf breite Quellen- und Literaturbasis. Ergebnis ihres Buches ist daß „Großbritannien, nicht Deutschland, für den Krieg verantwortlich war“.

Die beiden Autoren  beschreiben daß Cecil Rhodes eine geheime angloamerikanische „Loge“ gründete die die angelsächsische Weltherrschaft anstrebte. Die Mitglieder dieser Geheimvereinigung hatten enormen Einfluss auf die Außenpolitik Englands, dieser Einfluß steigerte sich noch als Edward Grey, Mitglied dieser kriegstreibenden Geheimgesellschaft, 1905 Außenminister Englands wurde.

Deutschlands wirtschaftlicher Aufstieg sollte gestoppt werden, erforderlichenfalls mit Gewalt. (Schulisch und wissenschaftlich war Deutschland das führende Land der Welt, siehe Nobelpreise, siehe Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Latinistik, Archäologie, Geschichte und anderes mehr.) Die Einkreisung Deutschlands wurde vollzogen. (Beispielsweise mittels Zusammenarbeit des britischen und französischen Generalstabes.) Der britische Außenminister Grey log und täuschte während er alles tat um endlich seinen Krieg gegen Deutschland zu bekommen.

100 Jahre nach dem WW I haben zwei Schotten pünktlich zur schottischen Volksabstimmung über die Trennung von England aufgedeckt wie England mittels einer Geheimgesellschaft den WW I inszenierte. (Ähnlichkeiten betreffs des heutigen Russlands sind kein Zufall.)

Update:

Die beiden Schotten haben schreiben auf diesem Blog:

https://firstworldwarhiddenhistory.wordpress.com/

14 Gedanken zu “Update: Zwei Schotten decken in Buch auf daß England und USA mittels Geheimgesellschaft den Ersten Weltkrieg anzettelten

  1. Pingback: Zwei Schotten decken in Buch auf daß England und USA mittels Geheimgesellschaft den Ersten Weltkrieg anzettelten | Analyse + Aktion | Willibald66's Blog/auxmoney Kredite/CHECK24-Bekannt aus TV ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, VOX

  2. Friedland

    Die Erkenntnis der Schotten ist an sich nicht neu, gleiches hatte schon Wolfgang Eggert in „Israels Geheimvatikan“ veröffentlicht.

  3. goetzvonberlichingen

    ….haben zwei Schotten England ein Ei ins Nest gelegt. 🙂
    Geil, ich liebe solche Ostereier und mag Schotten.. die garnicht so geizig sind wie (die Albions..) ihnen gerne unterstellen!
    Schotten haben harte Eier, sind keine Warmduscher..wollen von GB weg.
    Der Krieg hatte viele Väter…auch gerade der WK-I, der ja bis heute ein 30-jähriger ist….und anhält, nur mit für uns z.Zt. anderen Mitteln..bzw. Konsequenzen, falls wir auch mal eben aussteigen wollen, aus dem Club der EU-Nato-Hasardeure und Verrückten…

  4. Hadesliebhaber

    Auf einem Grundstück von Prinz Charles wurde ein verbrannter Leichnam gefunden, es könnte sich um eine Frau handeln. Wer war die fürstlich bestattete Dartmoor-Bewohnerin aus der Bronzezeit? Archäologen haben das Grab geöffnet: Bernsteinschmuck, Perlen und Werkzeuge sollen das Rätsel lösen.
    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/toter-aus-bronzezeit-von-whitehorse-hill-auf-land-von-prince-charles-a-960526.html

    : oder etwas anderes!..etwas ganz anderes und viel neueres

  5. GvB

    Die Geschichte Englands und Schottlands ist eh eine andere, als die, die man uns weismachen will.
    und Charles und seine Mischpoke ist ein Zugereister Immi 🙂
    Das Ende des William Wallace – Sieg Schottlands:
    http://www.mystisches-england.de/mystisches-schottland/reiseinformationen-schottland/geschichte-schottland/william-wallace.html
    und..
    Das (nordmannische )Königreich Jörvik:
    Kings of Jórvík
    http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6nigreich_Jorvik
    Die Nord-Männer von der Pferdebucht”= Jörvik, Jorik, gründeten Daneland auf Britanien… Das Königreich Jórvík(davon abgeleitet: Jörvik, Jörke, Joer, York, …

  6. Das Epizentrum dieses globalen malthusianischen Feldzugs, die Weltbevölkerung in den nächsten Generationen um mehrere Milliarden Menschen zu verringern,………. ist die britische Krone. Aber die zentrale Rolle der britischen Monarchie bei der Kampagne für diesen Völkermord in den Monaten vor dem Klimagipfel erwies sich als strategische Fehlkalkulation, die auf ihre Urheber zurückschlug. ( IPCC-Blamage)
    Die LaRouche-Bewegung verweist seit Jahrzehnten auf die Rolle der britischen Krone bei der Kampagne, erklärtermaßen bis zu 80% der Weltbevölkerung zu „beseitigen“. Die weltweite Naturschutz- und Umweltbewegung war von Anfang an, seit der Nachkriegszeit, ein Täuschungsmanöver.
    In Wirklichkeit ging es darum, die ursprünglich britische Massenmordpolitik der „Eugenik“ und „Euthanasie“, die nach der Niederlage Hitlers und der Nazis gründlich diskreditiert war, unter anderen Vorzeichen wiederzubeleben.

  7. klecko

    ganz ehrlich…wer sich mit geschichte auskennt weiss dass england deutschland und die welt verarscht hat… england regiert immer noch..nur mit ihren U.S buddy und der EU vassal an der leine….ja israel und ihre sonstigen weltverbündeten habe ich vergessen. England gab zwar die Kolonien in altmodischer kolonialsform auf, doch die neumodische besteht aus finanzzusammenhang und teilweisiger kontrolle (Besatzung, Kaserne etc.) Ja das gleiche Spiel wie vor 500,400,300,200,100,75 oder generell die letzten 70 jahre bis zum heutigen tag. Englands spiel.

  8. Pingback: Billigvorwahl Usa Buch | My Blog

  9. d. Karg

    Ich habe 20 Jahre in England gelebt, habe viele Freunde und kann nicht schlecht ueber das englische Volk schreiben , Ich weiss nur dass sie genauso belogen und betrogen werden wie wir,
    das Deutsche Volk. die meissten wissen , das vieles nicht stimmt und keiner hat mich fuehlen lassen, dass ich nicht willkommen war, im Gegenteil, ich wurde als 1.Deutscher in einem englischem Club als mitglied aufgenommen (Cons. Club). Ich hatte nie Probleme.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s