Neue Lüge der CO2-Spinner entlarvt: Behauptungen über Regenwald reine Fantasie

Sie – der Weltklimarat, dessen Chef durch Geschäfte mit dem sogenannten „Klimawandel“ Multimillionär wurde  –  logen über den Regenwald, dass sich die Balken bogen. Sie übernahmen ungeprüft die Lügen einer Lobbyorganisation, die sich weigerte ihre Quellen zu nennen.

Telegraph:

UN climate change claims on rainforests were wrong, study suggests

The United Nations‘ climate change panel is facing fresh criticism after new research contradicted the organisation’s claims about the devastating effect climate change could have on the Amazon rainforest.

No one was available to respond at the IPCC yesterday.

Advertisements

3 Gedanken zu “Neue Lüge der CO2-Spinner entlarvt: Behauptungen über Regenwald reine Fantasie

  1. Melle

    Wie weit dieses CO2-Pack, diese Lügenmafia geht, zeigt sich daran, dass sie nicht nur das Blaue vom Himmel runterlügen (lassen), nein mit taxpayer’s money dorten wie hier wird auch noch „geworben“ für den Klimawandel.

    http://www.prisonplanet.com/uk-government-global-warming-ads-banned-for-exaggerating-risks.html

    Das ist der absolute Wahnsinn. Vergleichbar dem Prinzip GEZ: Zahlenmüssen für Propaganda, Desinformation, Lügen, Manipulation.

    Ich hatte mehrfach Gelegenheit, mich mit den KlimafanatikerInnen von Campact rumzustreiten wegen diesem ganzen Klimaschwachsinn.

    Ich bin inzwischen davon überzeugt, dass die ganzen Klima-NGOs entweder nur mit dem einzigen Zweck gegründet wurden, die Klimareligion voranzutreiben, oder aber naive Heinis haben sich schlicht von den Klima-Kriminellen unterwandern lassen (eher unwahrscheinlich, so doof kann keiner sein).

    Was spricht dafür? Dass sich diese Klimafanatiker einen freuchten Kehricht um Fakten kümmern, sondern, die Scheuklappen schön festgezurrt, nur eine einzige Richtung kennen. Go Klima!
    Das interessiert die alles einen Scheiß! Da kannste denen Links zum Schlaumachen geben wie du willst.
    Die bleiben dabei: Klima ist mein höchster Gott.

    Und um die breite Masse mit zu verblöden und zu manipulieren, werden dann auch anderes Alibi-Aktionen veranstaltet Kampf der Weltmeerverschmutzung (Plastikkreisel im Nordatlantik), der Überfischung der Meere, der Kinderspielplatzrauschgiftkriminalität usw.
    Nach dem Motto, alles total seriös bei uns.

    Greenpeace spielt da m. E. in derselben Liga wie Attac, Campact und wahrscheinlich noch eine Menge andere, die nicht kenne. Abenteuerlich.

    Wem kann man noch vertrauen? Sind alle käuflich?

    http://www.prisonplanet.com/uk-government-global-warming-ads-banned-for-exaggerating-risks.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s