Deutsche Übersetzung von Daniel Hannans Rede im EU-Parlament „Die EU ist eine Abzocke geworden“

Daniel Hannan, britischer EU-Abgeordneter, hielt gestern in Straßburg im dortigen EU-Parlament diese Rede (Die Abgeordneten müssen immer hin- und herpendeln zwischen den Sitzen des Parlaments in Straßburg und in Brüssel, was den Steuerzahler jährlich eine halbe Milliarde Euro kostet. Ganze Umzugsunternehmen müssen mehrmals im Monat Riesengebirge an Akten transportieren.):

„Danke, Frau Präsidentin!

Wir stimmten soeben dafür ab das Kapital der Europäischen Investmentbank zu verdoppeln.

Es lohnt sich zu fragen:
„Wozu ist die europäische Investmentbank da?“

Theoretisch dient sie dazu günstige Kredite für Unternehmen zu geben, die leiden. Aber wer sind wirklich die Empfänger?

In den 1990-er Jahren war der größte Empfänger der Wohltaten der EIB in Großbritannien British Airways, das wohl kaum eine kleine Firma ist, die innerhalb enger Renditegrenzen operiert. Ich muss in Klammern dazu anmerken, dass in dieser Periode British Airways ein Hauptsponsor war für die Kampagne Großbritannien in den Euro zu bringen.

Ich frage noch einmal: Was ist der Sinn und Zweck der Europäischen Investment Bank? Und ich denke die Antwort auf diese Frage ist, dass der Zweck der EIB darin besteht ihre eigenen Beschäftigten zu beschäftigen. Sie ist Teil der Brüsseler Gaunerei geworden, dieses massiven Mechanismus vom Steuerzahler Geld zu nehmen und es an diejenigen umzuverteilen, die Glück genug haben innerhalb des Systems beschäftigt zu sein.

Die EU mag vielleicht einmal ein idealistisches oder wenigstens ein ideologisches Projekt gewesen sein. Aber jetzt ist sie seit langem eine bequeme Art und Weise für seinen Lebensunterhalt zu sorgen was es natürlich so schwer macht sie zu vertreiben.“

Original hier, Video aus Straßburg.

Blog vom britischen EU-Abgeordneten Daniel Hannan hier.

3 Gedanken zu “Deutsche Übersetzung von Daniel Hannans Rede im EU-Parlament „Die EU ist eine Abzocke geworden“

  1. Pingback: EU-Abgeordnete als Abzocker | Mehrfachwelten

  2. Pingback: EU-Abgeordnete als Abzocker | Mehrfachwelten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.