Schäuble sägt an Merkel

ET:

Schäuble kritisiert Merkel hinter vorgehaltener Hand

Der größte Fehler habe in Merkels Flüchtlingspolitik gelegen, kritisiert CDU-Kollege Wolfgang Schäuble.

Die Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel häuft sich, vor allem die, aus den eigenen Reihen.
Advertisements

Willkommenskultur zerstört den Rechtsstaat

Vera Lengsfeld:

Wie die Willkommenskultur den Rechtsstaat zersetzt

Deutschland wird zur Zeit noch weltweit bewundert und beneidet wegen seines funktionierenden Rechtsstaates, der Gesetzestreue, Gleichheit vor dem Gesetz und die daraus resultierende Rechtssicherheit bietet.

Allerdings wird der Rechtsstaat täglich zersetzt unter dem moralisierenden Druck der Willkommenskultur, verstärkt seit der von unserer Kanzlerin ausgelösten Masseneinwanderung von 2015/2016, die noch längst nicht bewältigt und sicher noch lange nicht beendet ist.

Leserin Barrkada meint*:

Es ist mir ziemlich egal wie es irgendwelchen Primitiven in irgendwelchen Drittweltstaaten geht. Was mich interessiert ist daß kulturlose, analphabetische, ausländische Primitive Deutschland nicht noch schlimmer in die Gosse treten.

*Die Meinung der Leserin muss nicht mit dem Standpunkt der Redaktion übereinstimmen.