Verseuchung von Erde, Luft und Wasser: Wohin mit gebrauchten Lithium-Akkumulatoren?

EIKE:

Sondermüllberge: Wohin mit gebrauchten Lithium-Akkumulatoren?

… Jeder der Stromer wird mindestens rund 500 Kilogramm Akku an Bord haben. Rechnen wir: Das macht 250.000 Tonnen Traktionsbatterien jedes Jahr- Minimum!

Für die es kein bekanntes und überzeugendes Entsorgungskonzept gibt, wie der Fall des havarierten Teslas in Tirol zeigte.

Servus TV Im neuen Wochenkommentar geht es heute um die neue Corona-Verordnung, die die verschärften Maßnahmen bei Vollmond regelt, …

Servus.tv:

Oktober – Wochenkommentar von Ferdinand Wegscheider – Servus TV
Im neuen Wochenkommentar geht es heute um die neue Corona-Verordnung, die die verschärften Maßnahmen bei Vollmond regelt, es geht um seriöse Experten, die es nicht kümmert, was sie gestern gesagt haben und wir beschäftigen uns einmal mehr mit schlimmen Beispielen von Rassismus im Film.

Superwahljahr 2021: Die 100-%-Briefwahl ist geplant (Die Ergebnisse auch?)

Jouwatch:

Superwahljahr 2021: Die 100-%-Briefwahl ist geplant

Bei der letzten Bundestagswahl haben bereits 28,6 % der Wähler, also 13,7 Millionen Menschen, ihre Stimmen per Briefwahl abgegeben. Die Briefwahl wird immer beliebter und gleichzeitig immer unsicherer. Nun wird mit Hinweis auf die Corona-Krise in den Ländern und auf Bundesebene daran gearbeitet, komplette Wahlen als Briefwahlen stattfinden zu lassen – die identifizierten Schwächen der Briefwahl will man nicht beseitigen. Die Öffentlichkeit nimmt die Diskussion, ebenfalls dank Corona, kaum wahr.

Die öffentliche, freie und geheime Wahl ist in Gefahr

Leser F. Gentz:

Es wäre ja schlimm wenn man den Pöbel die Politik bestimmen ließe! Selbstverständlich muß dem Pöbel die Möglichkeit verwehrt sein Politik zu machen.
Zu diesem Zweck muß er Maulkörbe bekommen, die Zügel müssen gekürzt und Daumenschrauben müssen angezogen werden.

Daß das Merkelregime die Elite ist sieht man deutlich an Gesichtern aus der Regierung, die ich hier nicht zu nennen brauche. Sie fallen allen von selbst ein.
Gucken Sie sich einfach selbst die Gesichter des Merkelregimes an! Staunen Sie!

Würden Sie Inhabern solcher Gesichter ein gebrauchtes Auto abkaufen?
Na bitte! Genau darum wird am Wahlium per Brief herumgedoktert.

Drecksloch Berlin: SED-Innensenator läßt Polizei brutaler vorgehen als in der DDR

Berlins Innensenator war Mitglied der Partei, die die Mauertoten zu verantworten hat. Der Fehler von 1989 war die SED-ler nicht zur Rechenschaft zu ziehen.

Opposition 24:

Berliner Polizei dreht durch: Brutale Festnahme von Rechtsanwalt Markus Haintz u.a.

Statt sich um die Drogendealer im Görlitzer Park zu kümmern, hat Innensenator Geisel (SED / SPD) erneut einen brutalen Polizeieinsatz gegen friedliche Demonstranten zu verantworten. Neben zahlreichen anderen wurden auch…

PI:

Video: Brutale Polizei-Gewalt bei Querdenken-Demo in Berlin

25. Oktober 2020 135 Am heutigen Sonntag finden in Berlin mehrere Demonstrationen statt, die sich gegen die unverhältnismäßigen politischen Corona-Maßnahmen richten. Ab 12 Uhr findet die Querdenken-Demonstration unter dem Motto „Protestmarsch – wir alle zusammen in Frieden – für… Weiterlesen

Lehrerpräseident weiß nicht daß etwas Wertloses nicht noch weiter entwertet werden kann

Jeder, der in Deutschland im Jahr 1910 die Volksschule ordnungsgemäß absolviert hatte, wusste und konnte mehr als jeder heutige Abiturient inklusive vieler heutiger Lehrer.

Das Abitur wurde seit 60 Jahren entwertet. Vor 60 Jahren machten 5 Prozent – die Elite – das Abitur. Heute wird es jedem Deppen nachgeschmissen. Heute haben mehr als 50 Prozent das Abitur.

Dies wurde darum möglich weil die Anforderungen in jedem Fach ständig weiter gesenkt wurden mit der Folge daß heute Leute auf die Universität gehen, die weder lesen noch schreiben noch rechnen können.

RND:

Neue Schulschließungen? Lehrerpräsident Meidinger warnt vor Wertverlust beim Abitur

Was, wenn es in Deutschland wegen der Corona-Pandemie zu erneuten flächendeckenden Schulschließungen kommt?

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, warnt für diesen Fall vor einem Wert- und Qualitätsverlust beim Abitur und der Mittleren Reife.

Gelächter um „falsch positive“ Tests bei Fußballvereinen

FAZ:

Corona ….

Ärger um „falsch positive“ Tests bei Fußballvereinen

Die Würzburger Kickers bekamen … mitgeteilt, dass die Tests bei einem Spieler und zwei Co-Trainern „falsch positiv“ gewesen seien. …

Einen ähnlichen Verdacht äußerte Bayern-Trainer Hansi Flick auch im Fall seines in der vergangenen Woche zunächst positiv und dann zweimal negativ getesteten Nationalspielers …

Läden des Einzelhandels haben durch Merkelmob 90 Prozent Umsatz verloren

Tagesschau:

90 Prozent Umsatzverluste durch Corona-Lockdown

… „Während des Lockdowns haben wir 90 Prozent an Umsatz verloren“, sagt Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland (HDE). Auch jetzt sei nicht der Umsatz vor Corona-Zeiten erreicht. „Die Menschen gehen weniger in die Innenstädte und kaufen so weniger ein.“

Biden: “We have put together the most extensive and inclusive voter fraud organisation in the history of American politics”

„Wir haben die größte und umfassendste Wahlbetrugsorganisation in der amerikanischen Politikgeschichte aufgesetzt.“

Twitter: